Monthly Archives: April 2013

Reise nach Jerusalem

Eine Ungerechtigkeit dieser Welt ist es, dass es Dinge gibt, die nicht zusammenpassen, aber die einander brauchen. Und auf tragische Weise nicht ohne einander können. Nicht mit, nicht ohne – eine schmerzliche Patt-Situation auf Säulen der Abhängigkeit, in der irgendwann … Continue reading

Posted in Gedacht, Gesellschaftliches | Tagged , , , | 3 Comments

Hexenverbrennung

Unter unbelaubten Ufern Fern der Welten Licht Lodert schmerzlich tiefes Feuer Findet seinen Schöpfer nicht Reicht der Hirten Ruf Bis unter welkes Blätterdach Kraftlos atmet weit gefächert Eine Seele, zart und schwach Unter tosendem Applaus wird Das Findelkind ins Licht … Continue reading

Posted in Fundstücke, Gedacht, Lyrik | Tagged , , , | Leave a comment