Monthly Archives: August 2012

Prag ist überall.

Meine Suche nach Schönheit hat mich bis zur Karlsbrücke getragen. Dichter Nebel steht zwischen matt schimmernden Laternen. Wenige Meter entfernt sehe ich einen Mann, er verweilt wie ich am Rand der Brücke. Die Mauer endet zwei Handbreit über seinem Knie. … Continue reading

Posted in Fundstücke, Gedacht, Prosa | 1 Comment

Reflexion über die Reflexion

„(…) wenn nun der wahrnimmt, der sieht, daß er sieht, und hört, daß er hört, und als Gehender wahrnimmt, daß er geht, und wenn es bei allem anderen ebenso eine Wahrnehmung davon gibt, daß wir tätig sind, so daß wir … Continue reading

Posted in Fundstücke, Gedacht | 3 Comments